Plugin-Installation

Das Plugin als ZIP-Archiv herunterladen und entpacken. Es finden sich darin zwei Ordner: plugins und userfiles.

Im Ordner plugins befindet sich der Ordner swiper. Dieser Ordner wird in den Ordner plugins der XH-Installation kopiert. Der Ordner swiper enthält das Plugin und ist für dessen Funktionalität erforderlich.

Im Ordner userfiles befindet sich der Ordner swiper-sets. Dieser Ordner wird in den Ordner userfiles der XH-Installation kopiert. Der Ordner swiper-sets sollte vorhanden sein und mindestens die Dateien index.php und .htaccess enthalten. Wenn keine Sets verwendet werden, muss der Ordner auch keine enthalten.

Rechte vergeben

Die meisten Provider haben ihre Server so konfiguriert, dass man sich nicht um die Rechtevergabe kümmern muss. Es gibt aber Ausnahmen.

Abhängig vom Webserver müssen eventuell Rechte für bestimmte Dateien und Ordner manuell vergeben werden.

Folgende Dateien erhalten die Rechte 0666:

  • die Konfigurationsdatei (/plugins/swiper/config/config.php)
  • das Stylesheet (/plugins/swiper/css/stylesheet.css)
  • die entsprechende(n) Sprachdatei(en) (/plugins/swiper/languages/[xx].php)
  • alle Dateien unter /userfiles/swiper-sets/[set-Name]/

Folgende Ordner erhalten die Rechte 0777:

  • /plugins/swiper/config/
  • /plugins/swiper/css/
  • /userfiles/swiper-sets/
  • /userfiles/swiper-sets/[set-Name]/

System-Check

Nach der Installation kann geprüft werden, ob die Voraussetzungen für die Verwendung von Swiper_XH gegeben sind.

Aufrufen: Adminmenü → Plugins → Swiper